DB Tunnelwartung und Bauwerksprüfung

Bauwerksprüfung und Planung von Technikmodernisierungen der Mobilfunkinfrastruktur, sowie versetzen von Antennenträgern mit Antenne und anpassung der Infrastruktur im Nachtschichtbetrieb.

PROJEKT: ICE Strecke Nord-Süd Niedersachsen bis Hessen und Baden-Württemberg

PROJEKTPARTNER:

  • DB Kommunikationstechnik GmbH (Standorteigentümer) Köln und Stuttgart
  • Mobilfunkbetreiber

PROJEKTBESCHREIBUNG:

Im Rahmen einer Bauwerksprüfung der Netzbetreiber in DB Tunnelanlagen wurden Mängel an Antennenträgern festgestellt. Diese reichten von einfachen Nachverzinkungsarbeiten bis zum kompletten Antennenträgerwechsel. Hierzu wurde von der Deutschen Bahn ein TVT-Zug für die Montagearbeiten bereitgestellt. Im Rahmen der Netzmodernisierung sind Zeitgleich in Zusammenarbeit aller Mobilfunkbetreiber die Systemtechniken und Antennenanlagen modernisiert worden.